Politik

Die Piratenpartei ist in Siegburg nicht im Stadtrat vertreten. Gleichwohl sind wir in und für Siegburg aktiv und wollen die lokale Politik mitgestalten.

Programmentscheidungen werden auf der Ortsmitgliederversammlung getroffen, die nach Bedarf, mindestens aber einmal im Jahr zusammentritt. Auf Arbeitstreffen, die im 14tägigen Rhythmus stattfinden, können auf der Basis bestehender Programmpunkte Aktionen geplant, Anträge erarbeitet und Stellungnahmen verfasst werden. An Arbeitstreffen können interessierte Bürgerinnen und Bürger nicht nur als Gast, sondern auf Antrag auch stimmberechtigt teilnehmen.

Als Mittel stehen uns dazu neben persönlichen Gesprächen mit Bürgern und Ratsmitgliedern Mittel wie die Bürgerfragestunde, Infostände oder Bürgeranträge zur Verfügung.

Unsere bisher verabschiedeten Positionen haben wir auf einer eigenen Seite zusammengefasst.