Positionen

Wahl und Grundsatzprogramm

Die Ortsgruppe hat bisher noch kein eigenes Wahl- oder Grundsatzprogramm verabschiedet.

Mitglieder der Ortsgruppe haben sich an Anträgen zu einem Grundsatz- und Wahlprogramm des Kreisverbands Rhein-Sieg beteiligt, das auch für die Ortsgruppe Wirkung entfalten würde.

 

Mängelmelder für Siegburg

Im Februar 2013 hat die Ortsgruppe einen Bürgerantrag für die Einrichtung eines Mängelmeldesystems gestellt. Das System soll die Meldung von Schäden und Mängel auch per Smartphone-App erlauben. Alle offenen Mängel sollen auf einer Übersichtskarte dargestellt werden, um Doppelmeldungen zu vermeiden. In der Detailansicht soll unter anderem der Bearbeitungsstatus der Meldung angezeigt werden.

Über die Beratungen und Beschlüsse des Siegburger Stadtrates werden wir fortlaufend berichten.

 

Kinder- und Jugendparlament

Wir befürworten die Einrichtung eines Siegburger Kinder- und Jugendparlaments

Übertragung von Ratssitzungen und Ausschusssitzungen ins Internet

Die Ortsgruppe betreut auch Themen, die ursprünglich von der Crew Siegburgpiraten bearbeitet wurden. Dies betrifft auch einen Bürgerantrag zur Live-Übertragung der Siegburger Rats- und Ausschussitzungen, der von einer Mehrheit im Rat abgelehnt wurde. Wir fordern auch weiterhin die Übertragung aller Sitzungen des Siegburger Rats und seiner Ausschüsse und die Bereitstellung der Aufzeichnungen in einer Mediathek.

Die Bürger müssen die Möglichkeit haben, Argumente und Diskussionsverläufe zu verfolgen, auch wenn er aus gesundheitlichen, beruflichen oder familiären Gründen nicht vor Ort an der Sitzung teilnehmen kann.

Mehr Informationen:

Presseberichte:

  • KStA: http://www.ksta.de/siegburg/livestream-politik-will-keine-uebertragung,15189202,21129862.html
  • WDR Lokalzeit Bonn:  https://www.youtube.com/watch?v=p2UjOFXgGH0
  • KStA: http://www.ksta.de/siegburg/live-uebertragung-piraten-glauben-den-zahlen-nicht,15189202,21033586.html
  • KStA: http://www.ksta.de/siegburg/stadtrat-piraten-fordern-offenere-politik,15189202,16815998.html